BURG-FESTUNG

BURG-FESTUNG

Die Burg der sieben Türme, wessen Haupteingang auf der Strasse Viento ist, fing an gebaut zu werden im Jahr 1235 unter der Herrschaft von König Fernando III. Die unregelmäsig achtseitige Festung wurde im XIV Jh gebaut, mit Mauerwerk und Sattlerei, Schießscharte und Graben an der Nordseite. Sie hatte verschiedene Räumlichkeiten. Der Haupteingang war damals zwisen zwei Türmen: Turm des Tributs und Turm der Damen. Der Turm des Tributs ist der einzige noch erhaltene, obwohl mit einigen Zutaten wie der Glockenturm und die Uhr. Es war die Residenz der Feudalherren und wurde zum Besitz des Volkes im XIX Jh. Im grossen Waffenhof bildete sich mitte des Jh die aktuelle Stierkampf Arena, eines der ältesten in Extremadura.

Adresse: Praça Emilio Castelar, S / N
Bevölkerung: Barcarrota
Land: España
icon

Aktie

Google Play QR

Google Play QR

App Store QR

App Store QR